Der Pfälzer Mandelpfad


Der Weg des Frühlings.

Ein 77 Kilometer langes Vergnügen am Sonnenrand des Pfälzerwaldes vorbei, durch Mandelhaine und Alleen, durch frühlingsgeschmückte Dörfer und Städtchen.

Lassen Sie sich bereits im März betören vom frühesten Frühling in Deutschland, von rosarotem Blütenzauber, von den Weinen der Pfalz und vom Charme der Pfälzer Rebenlandschaft. Doch nicht nur im Frühling lohnt sich eine Wanderung auf dem Pfälzer Mandelpfad, auch zu allen anderen Jahreszeiten ist er ein reizvoller Weg. Bewußter und authentischer kann man die pfälzische Wein- und Kulturlandschaft kaum durchstreifen und die Pfälzer Seele kaum erleben.

Das könnte Sie auch interessieren

Hütten im Pfälzerwald

Gastfreundliche Wanderhütten laden auf Ihrer Wandertour zur gemütlichen…
... mehr lesen

Wanderfreundliche Gastgeber

Unsere Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland sind auf die speziellen…
... mehr lesen

Wanderevents

Ob Lamawandern oder Kulinarische Weinwanderung, bei uns finden Sie das…
... mehr lesen

Uffbasse "Für Rücksicht und Naturschutz"

Nimm Rücksicht auf alle die unterwegs sind und vor allem auf die Natur!
... mehr lesen