Bioland-Weingut Merk


Weine mit Herz, Verstand und Schmetterling. Das Weingut Merk, in den Weinbergen am Ortsrand von Ellerstadt gelegen, ist seit mehr als 30 Jahren bio-zertifiziert. Der Schmetterling als Sinnbild eines naturnahen Wirtschaftens ist zum Symbol des Weingutes geworden und ziert stolz die Weinetiketten.

Winzer Gerrit Merk führt den Bioland-Betrieb an der Mittelhaardt zusammen mit seiner Frau Alexandra und seiner Mutter Rita. „Die Natur gibt uns den Rhythmus vor und wir lassen sie, bis auf wenige wohl überlegte Handgriffe, kompromisslos gewähren. Wir verzichten auf chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel, Herbizide, stickstoffhaltige Mineraldünger und Gentechnik.“ Das macht sich im Glas später bemerkbar, denn der Winzer ist überzeugt: „Wein ist ein Naturprodukt und darf zeigen, dass Jahrgang, Rebsorte, Boden und Klima auch unterschiedliche Nuancen hervorbringen können.“ Gemeinsam ist den Weinen die Eleganz und die Trinkfreude, die sie mitbringen. Alle Weine sind zudem vegan ausgebaut.

Umweltbewusstes Denken und Handeln bestimmt den Alltag des Bio-Weingutes. Sonnenenergie wird seit vielen Jahren zur Strom- und Heißwasserproduktion genutzt. Für viele Wege kommt das E-Lastenbike statt dem Auto zum Einsatz. Gerrit und Alexandra Merk kaufen regional, fair und saisonal ein. Sie setzen auf LED-Beleuchtung, einen gesunden Recycling-Kreislauf, schonen Ressourcen, vermeiden Müll – kurz: Sie möchten einen geringstmöglichen CO2-Abdruck hinterlassen und klimaneutral leben und arbeiten.

©Bioland-Weingut Merk, Foto: Timo Volz Fotodesign

©Bioland-Weingut Merk, Foto: Timo Volz Fotodesign

©Bioland-Weingut Merk, Foto: Timo Volz Fotodesign

©Bioland-Weingut Merk, Foto: Timo Volz Fotodesign

©Bioland-Weingut Merk, Foto: Timo Volz Fotodesign

©Bioland-Weingut Merk, Foto: Timo Volz Fotodesign

Kontakt & Anschrift


WEINGUT WALTER MERK GBR
Gönnheimer Straße 50
67158 Ellerstadt

Tel.: +496237 8548
E-Mail: info@weingutmerk.de

Website: www.weingutmerk.de