Wo Feiern eine lange Tradition hat:

#nadierlich Pfalz bei WuMa und PuMa


Wenn Pfälzerinnen und Pfälzer eines können, dann ist das feiern. Und diese Tradition wird in der Pfalz schon seit mehreren hundert Jahren gepflegt. Zu erleben ist das unter anderem auf dem Dürkheimer Wurstmarkt und dem Billigheimer Purzelmarkt, von den Einheimischen liebevoll WuMa und PuMa genannt.

Doch was macht die beiden Feste so besonders und was haben sie gemeinsam?

Am 9. September 2022 beginnt mit dem Dürkheimer Wurstmarkt in der Kurstadt die fünfte Jahreszeit. Diese wurde in den letzten beiden Jahren schmerzlich vermisst – von Einheimischen und Gästen. Das Fest steht für: 9 Tage gemeinsam feiern, 36 Schubkarchstände, ca. 300 Weine & Sekte und 600 Jahre Tradition. Mehr Weinfest geht nicht!

Was vor mehr als 600 Jahren als Markt rund um die Wallfahrten zur Kapelle auf dem Michelsberg begann, wurde bald zum beliebten Kirchweihfest. Bereits Mitte des 15. Jahrhunderts wurde das Fest aus Platzgründen auf den heutigen Wurstmarktplatz verlegt.

 

Trotz seiner Größe hat der WuMa seine traditionelle Pfälzer Geselligkeit nicht verloren – egal ob mit Stielglas im Weindorf oder mit einer spritzigen Weinschorle im Dubbeglas am traditionellen Schubkarchstand. Ein Mundartdichter hat es einmal so ausgedrückt: "Hier triffst Du gute alte Bekannte, die Du Dein Lebtag noch nicht gesehen hast." Langeweile kommt dabei ganz sicher nicht auf: Ob Literarischer Frühschoppen, Live-Musik im Weindorf oder die breite Auswahl an Fahr- und Laufgeschäften – da ist für jeden etwas dabei.

Der WuMa hat eine weitere Besonderheit: Es gibt keine Sperrstunde. Am Vormittag beginnt das rege Treiben auf dem Gelände. Ausschankschluss ist an allen Tagen mit dem letzten Gast. Lediglich die Fahrgeschäfte und die Musik in den Festzelten ruhen ab Mitternacht.

 

Nach zwei Jahren Pause kann auch der Billigheimer Purzelmarkt wieder gefeiert werden. Die Tradition des PuMa reicht zurück ins Jahr 1450, als Kaiser Friedrich III. der Gemeinde in der Südpfalz die Stadtrechte verlieh. Fortan war die Abhaltung eines Jahrmarktes erlaubt und seitdem steht Billigheim alljährlich am dritten Wochenende im September Kopf. Der Haupttag ist auch heute noch der Sonntag, wenn nach dem großen Festumzug das Purzelfest stattfindet. Spannende Pferderennen und die volkstümlichen Wettbewerbe des Fußvolkes bilden den traditionellen Festablauf: Dreibeinlaufen, Stangenklettern, Sackhüpfen, Wassertragen und natürlich purzeln, purzeln, purzeln.

Heute ist der PuMa aber auch ein Fest des Miteinanders, wenn die Billigheimer Vereine bereits am Freitag, den 16. September 2022 auf den Marktplatz und in die Höfe einladen. Eröffnet wird der PuMa von der neu gekrönten Purzelmarktkönigin, umrahmt von volkstümlichen Tänzen der Billigheimer Trachtengruppe.

In diesem Jahr gibt es eine weitere Tradition, die zwei Pfälzer Feste verbindet: Bereits seit über 600 Jahren findet am Pfingstdienstag in Deidesheim an der Deutschen Weinstraße die Geißbockversteigerung statt. In diesem Jahr wurden in Deidesheim gleich drei Geißböcke versteigert, denn auch dieses Traditionsfest musste zwei Jahre pausieren. Einer dieser drei Böcke, Steffen I., hat nun sein Zuhause in Billigheim bei Wilfried Eck, genannt „WurstWalzWille“, der auf dem PuMa die Wurstwalze dreht, gefunden. Die Wurstwalze gehört zu den volkstümlichen Wettbewerben des PuMa, hier braucht es Mut und Geschicklichkeit und bei Erfolg winkt als Belohnung eine Wurst. Am Sonntag, den 18. September 2022 kündigt das Glockengeläut den Beginn des großen PuMa-Festumzugs an, zudem WurstWalzWille gemeinsam mit seinem Deidesheimer Geißbock vom letzten der vier historischen Billigheimer Stadttore zur Festwiese ziehen wird.

In den Tagen vom 9. September bis 19. September werden an der Deutschen Weinstraße jahrhundertealte Traditionen endlich wieder gemeinsam gefeiert!

Festtermine:
Dürkheimer Wurstmarkt: 9. September bis 13. September und 16. September bis 19. September 2022
Billigheimer Purzelmarkt: 16. September bis 19. September 2022

Alle Infos rund um WuMa, PuMa gibt es auch online:
www.duerkheimer-wurstmarkt.de
www.purzelmarkt.de