Familien Wandertouren

Brunnen am Dorfplatz Esthal (Pia Neumann)

Brunnen am Dorfplatz Esthal (Foto: Pia Neumann · Privatarchiv )

Esthaler Brunnenwanderweg

Der Brunnenwanderweg, in zwei Abschnitte eingeteilt, ist mit dem blauen Brunnen auf weißem Grund markiert. Start ist jeweils am Dorfplatz in Esthal.

  1. Wir wandern am Bürgerhaus vorbei in Richtung Entengasse. Gleich nach dem Sandsteinhaus führt ein Wiesenweg ins Tal zum Straufelsbrunnen. Nach Erfrischung geht es wieder ein Stück zurück, zum Rundweg Nr. 1, auf welchem wir den Aschberg umrunden. Am Sportplatz vorbei überqueren wir die Straße und folgen dem Pfad oberhalb vom Hengstental zum Wögelbrunnen. Diesen verlassen wir in Richtung Straße und laufen am Sportheim die Treppen hinunter zum Weg. Auf dem Weg zurück ist rechts über die Wiesen hinweg der Tränkenbrunnen.
  2. Die zweite Runde führt Sie die Bergstraße hinunter und gleich nach den letzten Häusern rechts über den Wiesenweg zum Nebelsbrunnen. Von hier aus führt der Weg weiter durch das Nebelstal, bis er am Waldanfang rechts in Richtung Römerbrunnen abzweigt. Am Römerbrunnen angekommen steigen wir hinab ins Tal des Breitenbaches zum Goldbrunnen. Hierbei handelt es sich um eine Quelle, bei der das Wasser von unten durch den Sand drückt. Dadurch ist die Oberfläche ganz ruhig, obwohl die Quelle sehr viel Wasser liefert. Von hier aus geht es auf der gegenüber liegenden Talseite auf dem Pfad bergauf bis zum Erntsiegelbrunnen. Auf dem Weg dahin lohnt sich ein kleiner Abstecher zum Aussichtspunkt auf Esthal. Nach dem Erntsiegelbrunnen geht es über die Wolfsschluchthütte, die an Wochenenden und mittwochs zur Rast einlädt, und dem Schelmenteichbrunnen zurück ins Dorf.


Schwierigkeit

mittel


Strecke

16,0 km


Dauer

5:00 h


Aufstieg

378 m


Abstieg

378 m

Markierung (Pia Neumann)
Wögelbrunnen (Pia Neumann)
Nebelsbrunnen (Pia Neumann)
Schelmenteichbrunnen (Pia Neumann)
Straufelsbrunnen (Pia Neumann)
historische Aufnahme (Pia Neumann)
Blick zum Tränkenbrunnen (Pia Neumann)
Straufelsbrunnen Anlage (Pia Neumann)
Brunnen am Dorfplatz Esthal (Pia Neumann)
kath Kirche St Konrad von Parzham ()
Kath Kirche St Konrad v Parzham ()
Außenansicht ()
Nebelsbrunnen ()
Goldbrunnen ()
Tränkenbrunnen. ()


Start

Dorfplatz in Esthal


Ziel

Dorfplatz Esthal


Anreise

A 65 bis Neustadt Wstr., Richtung Kaiserslautern, links L499, rechts K23

A 6 bis Enkenbach-Alsenborn, B 48 bis Hochspeyer, Richtung Neustadt Wstr., rechts L499, rechts K23

Parken
Am Dorfplatz in Esthal und nach 14 Uhr Parkplatz am Bürgerhaus
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit der S - Bahn bis nach Lambrecht (Pfalz), weiter mit dem Bus Linie 517 bis Esthal Dorfplatz
Zurück

Pfalz Touristik e.V.

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von:
Pfalz Touristik e.V.